Erste Schritte:


Sobald Sie sich auf unserer Fleet-Plattform registriert haben, gelangen Sie zum ersten Mal zum Reiter "Flotte anzeigen / Flotte erstellen". Nachfolgend landen Sie auf der Admin-Konsole oder dem Flottenmanagement-Dashboard, welches derzeit in Englisch und Deutsch verfügbar ist. Dies ist Ihr eigenes Admin-Portal, in dem Sie Ihre Flotte erstellen und verwalten können. Die ersten Schritte:

  • Erstellen und / oder fügen Sie Fahrzeuge Ihrer Flotte hinzu.
  • Laden Sie Teammitglieder zum Beitreten der Flotte ein: Anhand von den Aufgaben gibt es 4 Rollen, die Sie definieren können - Fahrer, Buchhalter, Flottenmanager und Flottenadministrator. Beachten Sie, dass alle Teammitglieder auf die Admin-Konsole zugreifen können. Je nach Rolle des angemeldeten Benutzers gelten bestimmte Einschränkungen z.B. Ein Fahrer kann keine anderen Fahrer hinzufügen usw.
  • Weisen Sie Fahrer den Fahrzeugen zu und los geht's.


Flottenmanagement Dashboard:


Der Flottenmanager kann auf einen Blick die gesamte Flotteninformation sehen - Anzahl der Fahrzeuge, Fahrer, Gesamtkosten und zurückgelegte Strecken.

Informationen über die Fahrten, z.B wie viel Strecke über einen bestimmten Zeitraum zurückgelegt wurde, werden als ein visueller Bericht angezeigt.

Es wird eine Liste aller Fahrzeuge dargestellt, und es besteht die Möglichkeit, ein Fahrzeug hinzuzufügen oder ein Fahrzeug neu zu erstellen. Hierzu gibt es eine Liste der Fahrer mit einer Suchoption. Die Fahrerliste ist in absteigender Reihenfolge angegeben und zeigt an, wer die maximale Entfernung oder die meisten Fahrten zurückgelegt hat.

Das Benachrichtigungssymbol zeigt alle Warnungen an, die im Rahmen des Flotteneinsatzes generiert wurden, wie beispielsweise wenn eine zuvor definierte Geo-Lokation (Geofence) durchbrochen wird oder wenn ein Teammitglied die Einladung des Flottenmanagers angenommen hat und damit der Flotte als Fahrer beigetreten ist.


Über das Profil-Symbol in der rechten oberen Ecke gelangen Sie zum Bereich Multi-Flottenmanagement.